PortfolioSuccess Stories
Information & Communication Technologies
Peter Nöthen, CEO und Gründer der Qvest Group

„Nachhaltiger Erfolg mit digitaler Transformation.“

Peter Nöthen , CEO Qvest Group
Peter Nöthen
Qvest ist der verlässliche Wegbereiter und Wegbegleiter bei Herausforderungen in der digitalen Transformation. Dafür braucht es neben exzellentem Teamwork vor allem einen Partner, der die langfristige Entwicklung des Unternehmens ermöglicht. In der RSBG SE haben wir diesen Partner gefunden und konnten seither den organischen und anorganischen Ausbau von Qvest sowohl geografisch als auch in Hinblick auf unser Leistungsspektrum entscheidend vorantreiben.

Inzwischen bilden mehr als 900 Spezialistinnen und Spezialisten in den fünf Geschäftsfeldern Strategy & Design, Build & Delivery, Software Development, Products & Solutions und Managed Technology den Großteil unseres Teams. Sie unterstützen Unternehmen und Organisationen auf der ganzen Welt bei komplexen Projekten im Zusammenhang mit dem digitalen Wandel.

Qvest steht für Expertise, Experience und Exzellenz. Wir ermöglichen unseren Kunden, das Momentum der digitalen Transformation optimal für sich zu nutzen. Dabei profitieren sie von der großen Erfahrung, den Synergien und dem zukunftsorientierten und partnerschaftlichen Mindset unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die herausragende Lösungen nach dem „Best-of-Breed-Prinzip" realisieren.
Über den Unternehmer
Peter Nöthen ist Gründer, CEO und langjähriger Investor in den Märkten Digitaltechnologie, Medien und Entertainment. Mit mehr als 30 Jahren Geschäfts- und Führungserfahrung verfügt er über eine beeindruckende Erfolgsbilanz beim Aufbau weltweit agierender Marken.

Peter hat die Qvest Group zu einem globalen Champion für die Realisierung von innovativen Technologielösungen entlang der gesamten digitalen Media-Supply-Chain gemacht. In weniger als fünf Jahren hat er Qvest durch organisches Wachstum sowie durch strategische Akquisitionen von einer lokalen Marke zu einer international aufgestellten Unternehmensgruppe entwickelt. Zuletzt leitete er unter anderem die strategische Akquisition von OnPrem Solution Partners, einem hoch angesehenen Beratungsunternehmen im Medien- und Unterhaltungsbereich in den USA.

Mit sicherem Gespür für bahnbrechende Technologien hat er als Investor zahlreichen Start-ups erfolgreich zu einer führenden Marktposition verholfen. Seine Leidenschaft gilt der digitalen Transformation und ihren Auswirkungen auf technologische Veränderungen, die neue Geschäftsmodelle und Chancen eröffnen.
Unternehmen
Qvest Group
Daten & Fakten

Mitarbeitende: 950+
Kunden: 2.300+
High-End-Technologie-Projekte: 3.500+
Technologieerfahrung in Jahren: 30+
Standorte weltweit: 20

Experience the Next.

Qvest wurde 1991 unter dem Namen Wellen+Nöthen als Handelshaus in Köln gegründet. Seither hat sich das Unternehmen zu einem weltweit führenden Systemarchitekten, Entwickler von Softwareprodukten und Integrator für Medien-, Informations- und Kommunikationstechnologie entwickelt.

WELT Studio, Broadcast Medientechnik

Qvest berät und betreut Organisationen und Unternehmen bei der digitalen Transformation. Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Business-, Prozess- und Technologie-Consulting, Systemintegration, Software-Entwicklung, Cloud-Engineering sowie dem technischen Support im Betrieb von Medieninfrastrukturen.

Seit 2016 ist Qvest ein Beteiligungsunternehmen der RSBG SE und konnte in der Folge noch einmal deutlich wachsen. So hat sich Qvest an mehreren Unternehmen auf der Welt beteiligt und konnte das organische Wachstum in Europa entlang eines strategischen Wachstumspfads entscheidend forcieren.

Meilensteine

1991
Gründung Wellen+Nöthen GmbH
2001
Erste internationale Projekte
2008
Niederlassung in Dubai
2013
Niederlassung in Singapur
2015
Weltweites Rebranding zu Qvest Media
2016
Beteiligung der RSBG SE
2017
Weitere Standorte in Europa
2018
Akquisition der HMS media solutions GmbH
2020
Akquisition von dimensional GmbH und OnPrem Solution Partners (USA)
2021
Akquisition von tarent solutions GmbH und macc GmbH
Weltweites Rebranding zu Qvest
2022
Beteiligung an der Trade4Sports GmbH
Olaf Hoffmann, CEO Dorsch Gruppe
Success Story
Olaf Hoffmann
CEO der Dorsch Gruppe
Die Dorsch Gruppe ist ein angesehener und innovativer Consulting- und Engineering Partner. Durch die Kombination von lokaler Präsenz und internationaler Rückendeckung durch die gesamte Gruppe konnten wir in der Vergangenheit sowohl in Deutschland als auch international unsere starke Position deutlich ausbauen.
Vorstand der Hahn Group
Success Story
Logo Hahn Group
Philipp Unterhalt, Axel Greschitz, Frank Konrad
Vorstand der HAHN Group
Die Kunden der HAHN Group Unternehmen profitieren von einer breiten Palette von Automatisierungslösungen: Beginnend bei Kleinstprojekten für einzelne Greifer oder Roboterarme, über die Erweiterung von bestehenden Anlagen mit flexiblen bis zu standardisierten Modulen oder Test- und Inspektionssystemen. Mit der Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme von komplexen Produktionsstraßen unterstützt die HAHN Group ihre Kunden weltweit und begleitet diese kontinuierlich bei der Realisierung der fortschrittlichen Smart Factory.
Martin Wynaendts van Resandt, CEO der LAB14
Success Story
Logo LAB14
Martin Wynaendts van Resandt
CEO der LAB14 Group
Die LAB14 Group investiert in erster Linie in Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen für die fortschrittlichen Technologien der Mikro- und Nanofabrikation elementar wichtig sind. Unsere Vision ist es, individuelles Know-how und langjährige Kundenbeziehungen miteinander zu kombinieren, um maßgeschneiderte modulare Lösungen und Dienstleistungen zu entwickeln.
Luca Borella, CEO Masco Group
Success Story
Logo Masco Group
Luca Borella
CEO der Masco Group
Masco ist eine Gruppe von Unternehmen im globalen Fachgebiet der Biowissenschaften, spezialisiert auf Ingenieurwissenschaften, Beratung und Technologie. Unsere Kernkompetenzen liegen im Design, der Entwicklung, der Herstellung und der integrierten Projektlieferung von vorgefertigten, modularen sowie kundenspezifischen, hochreinen Prozesssystemen.
Thomas Hähn, CEO United Robotics Group GmbH
Success Story
Logo United Robotics Group
Thomas Hähn
CEO der United Robotics Group und Gründer der HAHN Group
Die United Robotics Group bündelt Hardware- und Softwarekompetenz unter einem Dach und entwickelt gemeinsam mit Partnern und Kunden maßgeschneiderte Service-Robotik-Lösungen für Herausforderungen in den Bereichen Medizin, Pflege, Hospitality sowie Bildung. Darüber hinaus bietet die Gruppe mit Robot-as-a-Service ein flexibles Abonnementmodell für die Automatisierung der betrieblichen Fertigung.
Success Story
Die Value Investments ist der Wachstumspartner für die Märkte der Zukunft. Ein zukunftsweisendes Marktumfeld, innovative Geschäftsmodelle, etablierte Kernmarken und hohe Umsetzungskompetenz charakterisieren ihre DNA und die ihrer Portfoliounternehmen.